Willkommen bei den Bright Stars Berlin

Die Bright Stars Berlin sind die Cheerleading-Abteilung des SV Stern Britz 1889. Fast 20 Jahre lang waren wir die Cheerleader des American Football Teams Berlin Thunderbirds. Seit 4 Jahren sind wir jedoch eine eigenständige Abteilung. Auf der großen Wettkampfbühne haben unsere Cheerleader  aus Berlin bereits zahlreiche Erfolge, wie zum Beispiel die Deutsche Meisterschaften oder sogar Europameisterschaften, einfahren können. Groß und klein, erfahrene oder neueinsteiger – wir sind mit unseren rund 80 Mitgliedern in den verschiedensten Altersklassen breit aufgestellt.

BrightStarsBerlin -Let’s sparkle, shine and fight

Ganz nach unserem Motto „Let’s sparkle, shine and fight“ sind wir unter anderem Deutscher- und Europameister geworden. Somit haben wir bereits einige große Pokale in unserer Vitrine zu stehen. In Berlin gehören wir somit zu den erfolgreichsten Teams. Gleichzeitig sind wir auch die erfolgreichste Abteilung und der ganze Stolz unseres Dachvereins, dem SV Stern Britz 1889. Unser Erfolg kommt allerdings nicht von ungefähr. In den Reihen unserer Mannschaften stehen viele Cheerleaderinnen und Cheerleader, die die Sportart seit vielen Jahren betreiben und über viel Erfahrung bei nationalen und internationalen Wettkämpfen verfügen. Neben unseren Routiniers haben wir allerdings auch einige Mädels im Team, die dem Cheerleading erst seit kürzerer Zeit nachgehen.

Besonders wichtig ist es uns, dass auch die kleinsten schnell an das Meisterschafts-Cheerleading herangeführt werden. Wir sind somit eine echte Familie und der Zusammenhalt innerhalb unserer Teams ist auch abseits des Trainings immer zu spüren. Das Ziel für die Zukunft ist es, an die bisherigen Erfolge anzuknüpfen und auf diversen Vereins-, und Sportfesten in Berlin viel Begeisterung für die Sportart Cheerleading zu verbreiten.

Willkommen in unserer Abteilung sind sowohl alle weiblichen als auch männlichen Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von 5-99 Jahren, die Spaß und Freude an der Sportart Cheerleading mitbringen.